Newsticker Blaulicht
  • Böchingen: Rollerfahrer kollidiert mit Fuchs

    Böchingen. Ein 56-jähriger Rollerfahrer ist am Sonntag bei einer Kollision mit einem Fuchs in Böchingen verletzt worden, teilte die Polizei mit. Der Mann fuhr die Walsheimer Straße entlang, als ein Fuchs auf Höhe der Verkehrsinsel am Ortsausgang die Fahrbahn überquerte. Der 56-Jährige schaffte es nicht mehr zu bremsen und überfuhr den Fuchs. Daraufhin kam er mit seinem Roller ins Schleudern und stürzte auf die Straße. Anwohner wurden durch den Knall auf den Unfall aufmerksam und leisteten dem Rollerfahrer Erste Hilfe. Er wurde bei dem Sturz an seiner Hand und am Bein verletzt. Er kam anschließend in ein Krankenhaus. Der überfahrene Fuchs verendete an der Unfallstelle. (pol/zyl)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional