Newsticker Blaulicht
  • Edingen-Neckarhausen: Telefonbetrügerin foderte 110.000 Euro - Polizei warnt

    Edingen-Neckarhausen. Eine Telefonbetrügerin hat am Donnerstagnachmittag mit einer 76-jährigen Seniorin telefoniert und dabei mehr als 100.000 Euro gefordert. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau die Seniorin mit Namen angesprochen und vorgegeben, das Geld für einen Wohnungskauf in Mannheim zu brauchen. Als die Seniorin erwiderte, dass sie nicht so viel Geld besitzt, reduzierte die Betrügerin ihre Forderung erst und beendete dann das Telefonat. Die 76-Jährige rief daraufhin sofort die Polizei. Da die Telefonnummer nicht auf dem Display zu sehen war und sich solche Anrufe in der Region derzeit wieder häufen, bittet die Polizei, zu keinem Zeitpunkt, Vermögenswerte am Telefon zu erklären, entsprechende Gespräche sofort zu beenden und die Beamten zu informieren. (pol/mer)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional