Newsticker Blaulicht
  • Frankenthal: Großübung von Polizei und Feuerwehr

    Frankenthal.Polizei und Feuerwehr haben am Samstag in Frankenthal die Bewältigung einer sogenannten "lebensbedrohlichen Einsatzlage“ beziehungsweise einer "größeren Schadenslage" geübt. Wie die Polizei mitteilte, wurde konkret ein Szenario an der Robert-Schumann-Schule geübt, bei dem per Notruf von Knallgeräuschen, Schüssen und Explosionen berichtet wird und Panik ausbricht, zudem habe sich eine Person im Schulgebäude verdächtig verhalten. Der Ursprung der Geräusche stellt sich als fehlgeschlagener Chemieversuch heraus, in dessen Folge es zu Explosionen und Bränden sowie zur Freisetzung verschiedener Chemikalien kommt, denen sowohl die Verletzten als auch die Einsatzkräfte ausgesetzt sind. Außerdem werden etliche Schüler vermisst.

    Eine besondere Schwierigkeit der Übung lag im Wechsel der Beurteilung der Einsatzlage. Während zunächst von einer lebensbedrohlichen Einsatzlage (wie beispielsweise ein Terroranschlag, eine Amoktat oder Geiselnahme) ausgegangen wird, die schwerpunktmäßig von der Polizei behandelt wird, stellt sich das Szenario als größere Schadenslage heraus, wobei die Einsatzbewältigung schwerpunktmäßig auf die Feuerwehr übergeht. Die Übung habe gezeigt, „dass die bisherigen Planungen in Frankenthal ein reibungsloses Zusammenspiel zur Bewältigung solcher denkbaren Einsätze und Übungen ermöglicht haben“, teilte die Polizei mit. Für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in Frankenthal sei damit auch im Ernstfall gesorgt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Sicherheitsingenieur (m/w/d)
68159 Mannheim
Stoffstrommanager (m/w/d)
68159 Mannheim
Anwendungstechniker Bauchemie / Aluminiumchemie (m/w/d)
67065 Ludwigshafen
Praktikant (m/w/d)
68163 Mannheim
stellvertretende Sachgebietsleitung Innere Dienste (m/w/d)
68165 Mannheim
.
97980 Bad Mergentheim
einen Projektmanager (m/w/d) Daten und Digitalisierung Standort Ludwigshafen
67059 Ludwigshafen
.
97980 Mönchshof
Projektmanagement (m/w/d)
64653 Lorsch
ZFA Assistenz
64625 Bensheim
Ingenieur für Elektrotechnik (m/w/d)
76726 Vorwerk Friedrich
Vertriebsprofi im Außendienst
69434 Brombach
eine/n ErzieherIn
68723 Plankstadt
Techniker , Ingenieure , Elektriker , Elektroniker, kaufmannische Verwaltung
64625 Bensheim
Abteilungsleiter (gn) Personalbetreuung/-recht
68159 Mannheim
Bautechniker (m/w/d) Fachrichtung Tiefbau oder eine vergleichbare Qualifikation
68723 Plankstadt
Personalfachkraft m,w,d
68723 Oftersheim
Behandler/in gesucht
68161 Mannheim
Medizinische Fachkraft für Blutentnahme (m/w/d)
68167 Mannheim
ZFA (m/w/d)
68775 Ketsch
Medizinische Fachangestellte (m/w)
64686 Lautertal
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional