Newsticker Blaulicht
  • Frankenthal: Zahlreiche Polizeieinsätze bei Fasnachtsumzug – Beamter leicht verletzt

    Frankenthal.Rund 40.000 Zuschauer haben am Samstagnachmittag den Fastnachtsumzug in Frankenthal besucht. Das teilte die Polizei mit. Deren vorläufige Bilanz fällt eher durchwachsen aus. Die rund 100 eingesetzten Polizisten mussten  im videoüberwachten Bereich des Fastnachtsdorfes bis zum frühen Abend sechs Strafanzeigen fertigen, darunter vier Körperverletzungen und ein Widerstand gegen die Beamten, bei dem ein Polizist leicht verletzt wurde und seinen Dienst nicht fortsetzen konnte. Zudem registrierte die Polizei eine teils deutliche Alkoholisierung und Aggressivität bei den zumeist jugendlichen und heranwachsenden Tätern. 14 Personen wurde ein Platzverweis erteilt, elf Personen wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen. Von 45 Jugendlichen wurden mitgebrachte alkoholische Getränke von der Polizei vernichtet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional