Newsticker Blaulicht
  • Heidelberg: 19-Jähriger gibt sich als Polizist aus

    Heidelberg.Ein falscher Polizist hat am frühen Samstagmorgen in Heidelberg einen 18-Jährigen bestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hielt der Tatverdächtige dem 18-jährigen einen falschen Dienstausweis vor und „kontrollierte“ ihn. Dabei stahl der 19-jährige mutmaßliche Täter einen geringen Geldbetrag und entfernte sich anschließend mit zwei weiteren Personen.

    Ein Zeuge meldete den Vorfall, der sich gegen 4 Uhr morgens in der Fußgängerzone auf Höhe der St. Anna-Gasse ereignet hatte. Wenige Minuten später griff die Polizei den 19-jährigen Tatverdächtigen aus dem Raum Bruchsal im Bereich des Universitätsplatzes auf und setzte ihn nach Klärung der Formalitäten auf freien Fuß. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Nummer 06221/991700 zu melden.               

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional