Newsticker Blaulicht
  • Heidelberg: 62-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

    Heidelberg. Eine 62-jährige Frau ist am Mittwochvormittag bei einem Verkehrsunfall in Heidelberg verletzt worden. Nach Angaben der Polizei stieß ein 20-jähriger Autofahrer am Bahnübergang Edinger Straße mit der 62-jährigen Pkw-Fahrerin zusammen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei fuhr die Frau dabei bei Rot in den Kreuzungsbereich ein. Der Wagen der 62-Jährigen kippte durch die Kollision zur Seite. Nach notärztlicher Versorgung wurde die Frau in eine Klinik gebracht. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Nach Schätzungen der Polizei entstand ein Sachschaden von 6 000 Euro. Der 20-Jährige blieb unversehrt und konnte seinen Weg fortsetzen. Während der Unfallaufnahme und dem Abschleppvorgang war die Edinger Straße kurzfristig gesperrt. (zyl/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional