Newsticker Blaulicht
  • Heidelberg: Einbruch in Recyclinghof – Täter hatten es wohl auf Fahrräder abgesehen

    Heidelberg. Bislang unbekannte Täter haben am Samstagabend versucht, in einen Recyclinghof in Heidelberg einzubrechen und Fundfahrräder zu stehlen. Nach Angaben der Polizei beobachteten Zeugen gegen 21 Uhr unbekannte Personen auf dem Recyclinghof in der Oftersheimer Straße und verständigten die Polizei. Bei deren Eintreffen waren die Täter bereits geflüchtet. Die Beamten fanden einen Bolzenschneider, mit dem die Täter die Umzäunung des Recyclinghofes geöffnet hatten und offenbar versuchen wollten, die Sicherungen der dort gelagerten Fundfahrräder abzuzwicken. Die Fahndung nach den Tätern verlief ohne Ergebnis.

    Wer Hinweise zu den Tätern oder auch zu einem verdächtigen Fahrzeug, geben kann, das in unmittelbarer Nähe geparkt gewesen sein könnte, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06221/34180 zu melden. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional