Newsticker Blaulicht
  • Jugendlicher Radfahrer bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

    Rauenberg.Bei einem Unfall im Rhein-Neckar-Kreis ist ein 13-jähriger Radfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der Junge sei in Rauenberg an einer Kreuzung von einem Auto erfasst worden, teilte die Polizei am frühen Sonntagmorgen mit. Er sei auf den Boden geschleudert worden, ein Rettungshubschrauber habe ihn in ein Krankenhaus geflogen. Der Autofahrer erlitt demnach leichte Verletzungen. Ein weiterer jugendlicher Radfahrer blieb unverletzt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
REHA-Fachberater (m/w/d)
69469 Weinheim
Gebäudereinigergesellen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
HR Assistant (m/w/d)
68526 Ladenburg
Volontär/in (w/m/d) in Vollzeit (100 %)
68161 Mannheim
Ausbildungskoordinator/in in der Pflege (m/w/d)
68309 Mannheim
Personalreferenten (m/w/d) als Teamleitung
68309 Mannheim
QS-Beauftragter in der Qualitätskontrolle (m/w/d)
68526 Ladenburg
Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (m/w/d)
68526 Ladenburg
Vertriebsmitarbeiter für Neubauwohnungen
69190 Walldorf
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
68165 Mannheim
Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ) -- Studienassistent (m/w/d) für die NAKO Gesundheitsstudie
69120 Heidelberg
Personalsachbearbeiter/in (w/m/d)
68161 Mannheim
Referent Marketingstrategie (m/w/d)
68159 Mannheim
Assistenz (m/w/d)
68169 Mannheim
Abteilungsleitung (w/m/d) Studierendenadministration
69117 Heidelberg
Leitung Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
67061 Ludwigshafen
Sachbearbeitung Verkehrssicherheit mit Außendienst (m/w/d)
68165 Mannheim
Personalreferent/in
68309 Mannheim
Abteilungsleiter (m/w/d)
68167 Mannheim
Abteilungsleiter Konzernrechnungswesen (m/w/d)
68159 Mannheim
Revisor/in (m/w/d)
69117 Heidelberg
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional