Newsticker Blaulicht
  • Landau: 48-Jähriger pöbelt auf Herbstmarkt

    Landau. Ein alkoholisierter Mann hat am Montagabend auf dem Landauer Herbstmarkt mehrere Menschen belästigt. Wie die Polizei mitteilte, bat der 48-Jährige andere Besucher des Herbstmarkts zunächst unnachgiebig um Geld. Gegenüber Polizisten der Fußstreife verhielt sich der Mann aggressiv und provokativ. Zudem zeigte er den Beamten den „Hitlergruß“ und streckte einem Verantwortlichen des Herbstmarktes den Mittelfinger entgegen. Schließlich konnte der Mann von einer Bekannten zum Verlassen des Markts animiert werden. Er sieht nun einer Anzeige entgegen. (zyl/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional