Newsticker Blaulicht
  • Landau: 86-Jähriger nach Gewaltverbrechen in Lebensgefahr- Enkel unter Verdacht

    Landau. Ein 86-Jähriger schwebt nach einem Gewaltverbrechen, das sich in Landau in der Nacht auf Samstag abgespielt haben soll,  in Lebensgefahr. Der 21-Jährige Enkel des Mannes soll versucht haben, ihn zu ermorden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Kurz vor Mitternacht war bei der Polizei ein Notruf mit der Information eingegangen, dass ein 86-Jähriger tot in seiner Wohnung liegen würde. Der Mann konnte durch die sofort eingeleiteten Erste-Hilfe-Maßnahmen des Notarztes reanimiert werden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. (pol/kris)

    Hier geht es zum Bericht

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional