Newsticker Blaulicht
  • Ludwigshafen: Aus Eifersucht – 22-Jähriger mit Handy verprügelt

    Ludwigshafen.Bei einem Streit am Samstagnachmittag am Ludwigshafener Hauptbahnhof ist ein 22-jähriger Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, gerieten ein 17-Jähriger und der 22-Jährige aus Eifersucht in Streit. Dieser eskalierte derart, dass der 17-Jährige seinem Kontrahent mit dem Handy mehrmals auf den Kopf schlug. Der Geschädigte erlitt hierbei eine Kopfplatzwunde und musste ärztlich versorgt werden. Wie sich laut Polizei herausstellte, war der Streit unbegründet und die Beziehung des Beschuldigten nie in Gefahr. Er muss dennoch mit einem Ermittlungsverfahren aufgrund gefährlicher Körperverletzung rechnen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Medizinische/n Fachangestellte/n oder Krankenschwester in Vollzeit / Teilzeit
68165 Mannheim
Verwaltungsmitarbeiter/in oder Praxismanager/in
68159 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Oftersheim
Lehrkräfte (m/w)
68167 Mannheim
Medizinische Fachangestellte/n
68169 Mannheim
Fachkraft Koch (m/w), befristet
68309 Mannheim
Servicekraft m/w
68161 Mannheim
Briefzusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter Briefzustellung
68167 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Oftersheim
Erzieher/in bzw. Gruppenleitung und Kinderpfleger/in
69198 Schriesheim
Teamassistenz (m/w)
68766 Hockenheim
Florist/in
68519 Viernheim
Mitarbeiter/innen für unsere Steuerberatungskanzlei
68161 Mannheim
Debitorenbuchhalter (m/w),
68167 Mannheim
Arzthelfer/in
68239 Mannheim
Auslieferungsfahrer/in, Fahrer/in, Aushilfe
68723 Oftersheim
Call-Agent (m/w)
69509 Mörlenbach
Zahnmedizinische Fachangestellte m/w
68259 Mannheim
Sachbearbeiter Immobilienmanagement
69115 Heidelberg
Pflegefachkraft
68167 Mannheim
Sales Manager - Vertriebsinnendienst (m/w) für unsere Business Unit Metalworking & Cleaning
69115 Heidelberg
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional