Newsticker Blaulicht
  • Ludwigshafen: Busfahrer mit Laserpointer geblendet

    Ludwigshafen. Drei Jungs haben in Ludwigshafen einen Busfahrer mit einem Laserpointer geblendet und diesen am Auge verletzt. Sie seien nach der Tat am Dienstagabend von der Polizei gefasst worden, teilte das Polizeipräsidium am Mittwoch mit. Der 14-Jährige und die beiden 13-Jährigen hätten angegeben, nicht auf den fahrenden Bus gezielt zu haben. (dpa/lrs)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional