Newsticker Blaulicht
  • Ludwigshafen: Schlägerei an Straßenbahnhaltestelle

    Ludwigshafen.Bei einer Schlägerei  in Ludwigshafen am Freitagabend wurde eine Person leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, entwickelte sich die Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, bestehend aus je drei Männern, gegen 19.30 Uhr am Berliner Platz. Die Männer waren zwischen 16 und 24 Jahre alt. Der Grund für die Auseinandersetzung konnte, auch aufgrund sprachlicher Barrieren, nicht geklärt werden. Auch die einzelnen Tathandlungen sind nicht bekannt. Fest steht jedoch, dass Reizgas zum Einsatz kam, da ein 24-Jähriger hierdurch leicht verletzt wurde. Drei der Täter versuchten zu fliehen, konnten jedoch in Tatortnähe angetroffen werden. Gegen alle Beteiligten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Ausbildung und Aufstiegschancen zum Facharbeiter LSt. Kl. 1/0, Facharbeiter LSt. Kl. 3/0
68169 Mannheim
Mitarbeiter/in Textilbranche Einzel-und Großhandel
68723 Plankstadt
Techniker, Meister m/w
68167 Mannheim
Assistenz der Geschäftsleitung, Assistent, Geschäftsleitung
68167 Mannheim
Pflegekräfte m/w
68161 Mannheim
Fachinformatiker/in
69117 Heidelberg
Immobilienberater m/w
68723 Plankstadt
Studioleitung
68165 Mannheim
Teilzeitkraft (m/w), 20 Std. und Aushilfe m/w
68804 Altlußheim
Tagespflegepersonen (m/w)
68259 Mannheim
Mitarbeiter/in Textilbranche Einzel-und Großhandel
68723 Oftersheim
Mitarbeiter,
68161 Mannheim
IT Service Desk Mitarbeiter (m/w)
68219 Mannheim
Sachbearbeiter/in im Personalamt
68721 Finanzamt Schwetzingen
Azubi zur MFA f. Orthopädische GP
68239 Mannheim
Koch / Köchin
68167 Mannheim
Abteilungsleiter/in Zentraler Einkauf und Vergaben
68167 Mannheim
Putzfrau
68199 Mannheim
Rentner/in, Hausfrauen, Hausmänner, Fahrer/in, Ersatzfahrer/in, Begleitpersonen
68165 Mannheim
Bereichsassistenz (m/w)
68161 Mannheim
Maler (m/w), Helfer (m/w)
69124 Heidelberg
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional