Newsticker Blaulicht
  • Mannheim: Exhibitionist an S-Bahn-Haltestelle Seckenheim

    Mannheim. Ein Mann hat sich am Mittwochnachmittag an der S-Bahn-Haltestelle Seckenheim vor mehreren Frauen unsittlich entblößt. Wie die Polizei mitteilt, hielt sich der bislang Unbekannte gegen 12.15 Uhr auf einem Bahnsteig auf und nahm vor den Augen der Frauen unsittliche Handlungen an sich vor. Kurz danach stieg er in einen schwarzen VW Golf (Ver-Modell) und entfernte sich vom Tatort in Richtung Netto-Markt. Der Mann wird folgendermaßen beschrieben: 35-40 Jahre alt, 1,90 Meter groß, kräftig (sehr dicker Bauch), leicht gebräunt, dunkle, etwas längere Haare, südeuropäischer Phänotyp, bekleidet mit schwarzem T-Shirt mit weißer Aufschrift und Jeans. Weitere Geschädigte oder Zeugen sowie Personen, die Hinweise zur Identität des Gesuchten geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 0621/174-4444 zu melden. (sos/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional