Newsticker Blaulicht
  • Mannheim: Tüte mit 6000 Euro gestohlen

    Mannheim. Unbekannte haben am Dienstagmittag aus einem Mercedes-Sprinter zwischen den Quadraten S 1/S 2 eine grüne Plastiktüte mit über 6000 Euro Bargeld gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Fahrer sein Auto für fünf Minuten geparkt und bemerkte bei seiner Rückkehr gegen 14.45 Uhr den Diebstahl. Die Tüte lag in einer Jacke umwickelt auf dem Beifahrersitz. Wie der Täter den Sprinter öffnete, ist derzeit unklar.

    Dem Geschädigten fielen in S 2 zwei Männer auf, die sich verdächtig verhielten. Er beschrieb die Verdächtigen wie folgt: beide schwarzhaarig, einer von ihnen hatte einen Dreitagebart und trug eine schwarze Jacke und eine dunkle Hose. Er war etwa 30- bis 40 Jahre alt. Ob die beiden Männer mit der Tat im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen. Hinweise erbittet die Polizei an das Revier Innenstadt unter der Rufnummer 0621/12 58-0. (pol/tan/cba)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional