Newsticker Blaulicht
  • Region: Unfälle mit mehr als zwei Promille

    Region.Gleich mehrfach waren am Fasnachtswochenende Autofahrer mit hoher Promillezahl in der Region unterwegs: In Reilingen kontrollierte die Polizei am Samstagnachmittag eine 43-Jährige, der Alkoholtest ergab 2,2 Promille. Im Laufe der Kontrolle zeigte sich die Frau aggressiv – und kam daher mit Handschellen aufs Revier, wo sie eine Blutprobe abgeben musste.  In Hettenleidelheim kollidierte ein Autofahrer mit einem am Rand geparkten Wagen. Sein Fahrzeugt kippte auf die Seite. Der Mann verletzte sich leicht. Die Polizei stellte einen Atemalkoholwert von 2,48 Promille fest. Auch in Maikammer waren mehr als 2 Promille im Spiel, als ein Autofahrer nach dem Besuch einer Faschingsveranstaltung auf einem Feldweg von der Fahrbahn abkam.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional