Newsticker Blaulicht
  • Schwetzingen: Alkoholisierter Radfahrer bei Unfall verletzt

    Schwetzingen. Ein alkoholisierter Radfahrer wirde am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Straße verletzt. Der 36-Jährige war in Richtung Rondell unterwegs, als er kurz vor 18 Uhr auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem entgegenkommenden Ford kollidierte. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die 34-Jährige Fahrerin blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme roch der Radler stark nach Alkohol, zudem verhielt er sich renitent und aggressiv. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Er muss jetzt mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen. pol

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional