Newsticker Blaulicht
  • Schwetzingen: Brand in Mehrfamilienhaus

    Schwetzingen. In einem Mehrfamilienhaus in Schwetzingen hat es am späten Mittwochabend gebrannt. Nach Angaben der Polizei wurde das Feuer im ersten Stock des Hauses im Ostpreußenring gegen 21.30 Uhr gemeldet. Durch die Feuerwehr konnte der Brand in der Einzimmerwohnung schnell gelöscht werden.

    Während der Löscharbeiten wurden 25 Personen vorsorglich aus ihren Wohnungen evakuiert, konnte dies aber nach Abschluss der Arbeiten wieder betreten. Der eigentliche Wohnungsinhaber konnte nicht angetroffen werden. Die Brandursache ist noch nicht geklärt und ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. (mik/pol)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional