Newsticker Blaulicht
  • Sinsheim: 33-Jähriger kracht mit Auto in Leitplanke

    Sinsheim. Ein 33-Jähriger ist mit seinem Auto am Dienstagnachmittag in Sinsheim in die Leitplanke gekracht. Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der Dietmar-Hopp-Straße in Richtung der L 550 unterwegs, verlor beim Abbiegen im Kreisverkehr die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. 

    Der 33-Jährige blieb unverletzt und befreite sich selbst aus dem Wagen. Angaben zum Unfallablauf machte er bislang nicht.
    Eine Spezialfirma reinigte die Fahrbahn. Das Auto wurde abgeschleppt. Es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. (pol/kris)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional