Newsticker Blaulicht
  • Sinsheim: Autofahrer übersieht beim Abbiegen entgegenkommenden Wagen

    Sinsheim. 20 000 Euro Schaden sind bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend am Abzweig von der B 45 auf die B 292 bei Sinsheim entstanden. Nach Angaben der Polizei wollte ein 53-jähriger Autofahrer aus Richtung Sinsheim am Linksabbiegerstreifen in Richtung B 292 abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 21-jährigen Autofahrer und kollidierte mit diesem. Das Fahrzeug des 21-Jährigen kippte auf die Seite. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden, die Fahrer blieben beide unverletzt. Die Feuerwehr Sinsheim war zum Abstreuen der Fahrbahn im Einsatz. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional