Newsticker Blaulicht
  • Sinsheim: Versuchter Diesel-Diebstahl

    Sinsheim. Gerade noch flüchten konnten am Montagabend mutmaßliche Diesel-Diebe von einer Autobahnbaustelle auf der A6 bei Sinsheim. Wie die Polizei mitteilte, stellte eine Streife gegen 20.40 Uhr nahe Sinsheim im Baustellenbereich ein Auto mit geöffnetem Kofferraumdeckel fest. Der Wagen stand laut Polizei direkt vor einer Baumaschine. Die stutzig gewordenen Beamten wendeten ihr Fahrzeug, fuhren zu dem Bagger zurück und konnten gerade noch erkennen, wie sich vier Personen vom Ort entfernten. Bei ersten Untersuchungen stellte die Polizei fest, dass die Unbekannten den Tank der Maschine bereits aufgebrochen und einen Teil des Kraftstoffes abgepumpt hatten. Den grauen Toyota Yaris der Diebe konnte die Polizei sicherstellen. Da den Dieben die Flucht über angrenzende Felder gelang, bittet die Polizei mögliche Zeugen, denen verdächtige Personen im Bereich der Autobahnausfahrt Sinsheim auffielen, sich unter der Nummer 06227/358260 zu melden. (pol/mer)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional