Newsticker Blaulicht
  • Speyer: 15-jähriger Radfahrer nach Unfall leicht verletzt

    Speyer. Ein Fahrradfahrer ist in Speyer mit einem Pkw zusammengestoßen und hat sich dabei leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der 15-jährige Radfahrer am Freitagmittag auf dem Radweg in der Wormser Straße unterwegs. Dabei fuhr er entgegen der vorgeschrieben Fahrtrichtung. An einer Einfahrt zu einer Bäckerei kollidierte der Junge mit dem Pkw eines 38-jährigens Mannes. Dieser wollte gerade von dem Parkplatz der Bäckerei auf die Wormser Straße einfahren. Der Radfahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (pol/onja)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional