Newsticker Blaulicht
  • Speyer: 22 000 Euro Schaden nach Auffahrunfall

    Speyer. Ein Autofahrer hat am Donnerstagabend in Speyer einen Unfall mit 22 000 Euro Schaden in der Folge verursacht. Wie die Polizei mitteilte, bremste der vordere beteiligte Pkw-Fahrer um abzubiegen. Der dahinter fahrende Unfallverursacher bemerkte das zu spät und fuhr auf. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die zwei Fahrer blieben unverletzt. (pol/cba)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional