Newsticker Blaulicht
  • St. Leon-Rot: Unfall auf A 6 mit 20.000 Euro Schaden


    St. Leon-Rot. Ein Sattelzug ist am Dienstagabend auf der A 6 bei St. Leon-Rot in eine mobile Baustellen-Absperrwand gerast. Wie die Polizei mitteilte, übersah der 50-Jährige Fahrzeugführer auf dem rechten Fahrstreifen eine mobile Sperrwand und stieß ungebremst mit dieser zusammen. Dabei wurden die Sattelzugmaschine des 50-Jährigen sowie die Sperrwand samt Zugfahrzeug so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der Fahrer blieb bei der Kollision unverletzt. Die Beamten schätzten den Schaden auf etwa 20.000 Euro. (pol/cba)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional