Newsticker Blaulicht
  • Viernheim: Babyknochenfund - Polizei wertet E-Mails aus

    Darmstadt/Viernheim.Vor rund einem halben Jahr wurden im Viernheimer Wald Säuglingsknochen entdeckt, nun ist die Mutter ermittelt. Mit der Auswertung ihrer E-Mails und Informationen aus ihrem Umfeld hoffen die Ermittler, den Tod des Jungen klären zu können. "Es gibt keine Bruchverletzungen", sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt am Donnerstag zu den Untersuchungen der sterblichen Überreste des etwa drei Wochen alten Kindes. Das Skelett scheine vollzählig zu sein und zeige keine Spuren von Gewalt. "Das schließt aber nicht aus, dass das Kind durch Gewalt zu Tode kam", so der Sprecher.

    DNA überführt 31-Jährige als Michaels Mutter

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Kulturmanager m/w
68723 Plankstadt
Reifenmonteure (m/w)
68199 Mannheim
Sachbearbeiter/in Forderungseinzug
68159 Mannheim
Mitarbeiter/in
68161 Mannheim
Assistenzkraft für den Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
68161 Mannheim
Qualitätsbeauftragte/r in Voll- oder Teilzeit (Examinierte Pflegefachkraft)
68753 Waghäusel
Medizinische Fachangestellte
68519 Viernheim
Medizinische/n Fachangestellte/n oder Krankenschwester in Vollzeit / Teilzeit
68165 Mannheim
Debitorenbuchhalter (m/w),
68167 Mannheim
Vertriebsmitarbeiter Innendienst (m/w)
68782 Brühl
Aushilfe m/w gesucht
68804 Altlußheim
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Sachbearbeiter/in im Referat Immobilienmanagement Grundstücke
69115 Heidelberg
Kulturmanager m/w
68723 Oftersheim
Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann
68623 Lampertheim
Zahnmedizinische Fachangestellte m/w
68259 Mannheim
Gruppenleiter (m/w)
67227 Frankenthal
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Lehrkräfte (m/w)
68167 Mannheim
Bäckereifachverkäufer/in
68165 Mannheim
Bezirkssozialarbeiter/in im sozialen Dienst
68161 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional