Newsticker Blaulicht
  • Worms: Unfallverursacher flüchtet- eine Person verletzt

    Worms. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat einen Unfall verursacht, bei dem eine Frau verletzt worden ist, und ist anschließend geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 25-jährige Geschädigte am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr die B47 in Fahrtrichtung Monsheim. Kurz nach der Anschlussstelle Pfeddersheim kam ihr ein schwarzer Pkw entgegen, der mit eingeschaltetem Fernlicht und in Schlangenlinien fuhr. Kurze Zeit später geriet der entgegenkommende Pkw auf ihre Fahrspur, so dass die 25-Jährige nach links ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, streifte einen Baum und kam frontal an einem anderen Baum zum Stehen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten wurde die Frau bereits durch Ersthelfer versorgt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, wo sie stationär aufgenommen werden musste. Der bislang unbekannte, unfallverursachende Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer  06241-8520 entgegen. (pol/onja)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional