Newsticker überregional
  • Zehn Verletzte bei Messerangriff in Lübecker Linienbus

    | Quelle: DPA

    Lübeck (dpa) - Bei einer Gewalttat in einem voll besetzten Lübecker Linienbus sind zehn Menschen verletzt worden. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen nicht von einem Terroranschlag aus. Der nach der Tat überwältige mutmaßliche Angreifer schweigt bislang zu den Vorwürfen. Der 34-Jährige wurde im Iran geboren, besitzt aber seit vielen Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft. Der Mann soll wohl heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Der Busfahrer soll durch sein schnelles und couragiertes Handeln Schlimmeres verhindert haben.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Zahntechniker/in
68804 Altlußheim
Erfahrener Betriebsleiter mit Führungskompetenz
68199 Mannheim
Junge Menschen Fenster Monteur (m /w)
68163 Mannheim
exam. Krankenschwester / exam. Krankenpfleger, exam. Altenpfleger/in, Gesundheitspfleger/in auch einjährige Krankenpflegehelfer/innen in Festanstellung und als Aushilfe
68199 Mannheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Erfahrene medizinische Fachangestellte (m/w)
68259 Mannheim
Pensionierter Finanzbuchhalter
68161 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Sachbearbeiter/-in im gehobenen Verwaltungsdienst
68161 Mannheim
KFZ-Mechatroniker/in, KFZ-Mechaniker/in, KFZ-Elektriker/in
68163 Mannheim
IT-Betreuerin/IT-Betreuer
69117 Heidelberg
kaufm. Fachkraft m/w Immobilien
68535 Edingen-Neckarhausen
Tankwagenfahrer/in
67346 Speyer
Vorarbeiter Platzwart m/w
68159 Mannheim
Serviceberater / in
68623 Lampertheim
Arzthelferin
68161 Mannheim
Bauhofleiter/in, Bauhofmitarbeiter/in
68723 Oftersheim
Produktionshelfer für die Verpackung (w/m), Lagermitarbeiter (w/m), Montagemitarbeiter (w/m), MAG-Schweißer (w/m), Maler und Lackierer (w/m),  Elektriker (w/m)
69469 Weinheim
Serviceassistent, Serviceassistentin
68766 Hockenheim
Stelle eines Mitarbeiters - Bauhof (m/w)
69198 Schriesheim
ZMF für kieferorthopädische Fachpraxis
68161 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional