Newsticker überregional
  • Bericht: Anzeige gegen Verteidigungsministerium

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Die Berliner Staatsanwaltschaft befasst sich laut «Spiegel-Online» mit der Beschäftigung von Unternehmensberatern im Verteidigungsministerium. Die Berliner Staatsanwaltschaft prüfe nach einer Strafanzeige, ob es einen Anfangsverdacht der Scheinselbstständigkeit gebe. Inzwischen habe das Ministerium sechs externe Unternehmensberater, die im Ministerium monatelang an einem IT-Projekt arbeiteten, an die Rentenversicherung gemeldet, heißt es in dem Bericht.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Auszubildende zur Sozialversicherungsfachangestellten m/w, Duales Bachelor-Studium Sozialversicherung
69115 Heidelberg
Steuerberater/in,Bilanzbuchhalter/in,Steuerfachangestelle/n,Steuerfachwirt/in,Buchhalter/in,Lohnsachbearbeiter/in
68723 Plankstadt
Verkäufer m/w, Bäckereifachkraft m/w
68723 Plankstadt
Produktionsleiter (m/w), Vertriebsingenieur (m/w)
68307 Mannheim
Projektleiter/in Planung
67059 Ludwigshafen
PKW Fahrer/in
68163 Mannheim
Maschinenführer
68169 Mannheim
Lkw-Fahrer (m/w), Verkauf und Innendienst (m/w)
68309 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Oftersheim
Erzieher m/w
68723 Schwetzingen
Personalkauffrau/mann
68535 Edingen-Neckarhausen
Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
69120 Heidelberg
Mitarbeiter/in
68309 Mannheim
Verkäufer m/w, Bäckereifachkraft m/w
68723 Oftersheim
Aushilfe m/w gesucht
68804 Altlußheim
Bestattungshelfer/-in
68542 Heddesheim
Florist/in
68782 Brühl
Biologisch-Technische Assistenz (m/w)
69120 Heidelberg
Mitarbeiter(in) im Sekretariat,Lohnsachbearbeiter(in),Lohnbuchhalter(in)
68723 Schwetzingen
Ingenieur/in Fachrichtung Architektur
69120 Heidelberg
Physiotherapeut/in
68723 Schwetzingen
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional