Newsticker überregional
  • Xi Jinping warnt Partei vor «ernsten Herausforderungen»

    | Quelle: DPA

    Peking (dpa) - Der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping hat Chinas Kommunisten vor «ernsten Herausforderungen» gewarnt. Sowohl China als auch die Welt steckten «in tiefgreifenden und komplizierten Veränderungen». «Alle Genossen müssen höchst wachsam gegenüber den Gefahren sein», sagte der Präsident in einer Rede zur Eröffnung des 19. Parteitages der Kommunistischen Partei Chinas. Die rund 2300 Delegierten werden den 64-jährigen für weitere fünf Jahre im Amt des Generalsekretärs bestätigen. Xi Jinping will seine Machtfülle noch weiter ausbauen, indem er Gefolgsleute in führende Positionen bringt.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional