Newsticker überregional
  • Klopp ergreift Partei für Özil und Gündogan

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Mit deutlichen Worten hat Jürgen Klopp die Fußball-Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan in der Debatte um die Erdogan-Fotos in Schutz genommen. «Das ist doch völliger Quatsch. Die intelligenten Menschen dieses Landes fordern Toleranz. Und die anderen sollten am besten mal den Mund halten und die Jungs nicht infrage stellen», sagte der Trainer des FC Liverpool der «Sport Bild». Klopp räumte ein, dass Özil und Gündogan nicht gut beraten wurden, als sie sich bei einem Termin im Mai mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan fotografieren ließen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Bauhofleiter/in, Bauhofmitarbeiter/in
68723 Schwetzingen
Auszubildende/r zur Industriekauffrau/-mann,
68167 Mannheim
Koch, Beikoch, Küchenhilfe
68199 Mannheim
Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter für den Kommunalen Ordnungsdienst
69117 Heidelberg
Zeitungszusteller
68642 Bürstadt
Empfangskraft (m/w)
68161 Mannheim
Junge Menschen Fenster Monteur (m /w)
68163 Mannheim
Verkäufer/in
68305 Mannheim
Mitarbeiter/innen im Mobilen Menü-Service
68519 Viernheim
ZMV
68775 Ketsch
Bauingenieur/in
68159 Mannheim
Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (w/m)
67550 Worms
Erfahrene medizinische Fachangestellte (m/w)
68259 Mannheim
Projektassistenz mit Schwerpunkt Digitale Medien und Marketing (m/w)
68723 Oftersheim
Diplom-Ingenieur Fahrzeugtechnik
69168 Wiesloch
Top-Stylist/in
68723 Plankstadt
Schreiner/Tischler (w/m)
68159 Mannheim
Leiter/in
69214 Eppelheim
MFA (m/w) sowie MTRA (m/w)
68161 Mannheim
Zahnmedizinische Fachangestellte, Auszubildende
68723 Oftersheim
ZFA m/w
68804 Altlußheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional