Newsticker überregional
  • Nach Razzien noch drei Terror-Verdächtige in Gewahrsam

    | Quelle: DPA

    Köln (dpa) - Nach den Razzien in Köln und Düren wegen mutmaßlicher Terrorpläne bleiben drei Verdächtige in Polizeigewahrsam - zwei als islamistisch eingestufte Gefährder sowie ein Konvertit aus ihrem Umfeld. Ein Verdächtiger sei dagegen wieder auf freien Fuß gesetzt worden, teilte die Kölner Polizei mit. Polizeigewahrsam ist in Nordrhein-Westfalen nach dem neuen Polizeigesetz mit richterlicher Zustimmung bis zu 14 Tage möglich und kann um 14 weitere Tage verlängert werden.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Briefzusteller
68167 Mannheim
Teamassistenz w,m,g
68723 Plankstadt
Sekretärin
68526 Ladenburg
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Physiotherapeut
68526 Ladenburg
Bauleiter, Maler und Lackierer m/w, Gipser, Trockenbauer m/w
68307 Mannheim
Personalreferent m/w
69120 Heidelberg
Pflegedienstleitung (m/w/d)
67098 Annaberg
Auszubildende (m/w/d) zum Tierpfleger Forschung und Klinik
69120 Heidelberg
Mitarbeiter für Telefontätigkeit zur Kundenbetreuung
68199 Mannheim
Küchenchef, Servicemitarbeiter, Küchenhilfe
69469 Weinheim
Telefoninterviewer als freie Mitarbeiter (m/w/d)
68161 Mannheim
MFA
68161 Mannheim
eine/n MFA
68519 Viernheim
Fachkraft Abfalldokumentation und -management, Strahlenschutzfachkraft/Strahlenschutzwerker, Mitarbeiter Strahlenschutz, Mechatroniker (w/m/d)
68647 Biblis
Sanitär-Heinzung-Klima - Meister (m/w)
67227 Frankenthal
Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) sowie Examinierte Altenpfleger (m/w/d)
68623 Lampertheim
Duales Studium zum Bachelor of Arts (DHBW), Industrie
69120 Heidelberg
LKW-Fahrer/in FSKL. CE/C1, Nahverkehr
68259 Mannheim
Rentner/in 450,- Euro Basis
68259 Mannheim
Sekreteriat
68163 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional