Newsticker überregional
  • Staatsanwalt: Kein Fremdverschulden beim Toten im Hambacher Forst

    | Quelle: DPA

    Kerpen/Aachen (dpa) - Der Absturz eines Journalisten von einer Hängebrücke im Hambacher Forst war nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft ein Unfall. «Nach dem bisherigen Ergebnis der Ermittlungen liegen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden Dritter vor», teilte die Staatsanwaltschaft Aachen mit. Mehrere Zeugen hätten übereinstimmend angegeben, dass sich der 27 Jahre alte Mann aus Leverkusen zum Zeitpunkt des Sturzes allein und ungesichert auf der Brücke aufgehalten habe. Er habe als freier Journalist für einen YouTube-Kanal gearbeitet und Filmaufnahmen von den Aktivisten im Hambacher Forst gemacht.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Zusteller für Extra zum Sonntag
68259 Mannheim
Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte/r
68642 Bürstadt
Leiter/in, persönliche Referentin m/w
67227 Frankenthal
LKW-Fahrer(in)
68766 Hockenheim
Mitarbeiter/innen, Vertriebsmitarbeiter/in,
68167 Mannheim
Rechtsanwaltsfachangestellte/n
69198 Schriesheim
Erzieher/Erzieherin
68259 Mannheim
Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Fremdsprachensekretär/in
68165 Mannheim
Kaufmännische Angestellte als Berter/in für trauernde Angehörige
68167 Mannheim
Teilkonstrukteur / CAD-Konstrukteur (m/w)
68766 Hockenheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Oftersheim
PKW Fahrer/in
68163 Mannheim
Teamassistent Kranservice (m/w) in Voll- oder Teilzeit
68199 Mannheim
Steuerfachangestellte/r, auch Wiedereinsteiger/in,
68219 Mannheim
Thekenkraft
69117 Heidelberg
Mitarbeiter/in für den Empfang ( gerne auch Berufsanfänger) Mitarbeiter/in für die Zwangsvollstreckung ( mit Vorkenntnissen)
68161 Mannheim
Schleifer/in
68229 Mannheim
Elektriker/in
68161 Mannheim
Florist/in
68782 Brühl
Zahntechniker/in
67061 Ludwigshafen
Aushilfe m/w gesucht
68804 Altlußheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional