Newsticker überregional
  • Ermittlungen zum mutmaßlichen Anschlag von London

    | Quelle: DPA

    London (dpa) - Nach der schnellen Festnahme des Terrorverdächtigen von London versuchen die britischen Terrorspezialisten nun die Hintergründe des mutmaßlichen Anschlags vor dem Londoner Parlament aufzuklären. Ein 29-jähriger Brite mit Migrationshintergrund war gestern mit seinem Auto in Fußgänger und Radfahrer gefahren. Drei Personen erlitten Verletzungen. Der Täter wurde noch am Tatort aus seinem Auto heraus festgenommen. Er schweigt zu seinem Verhalten. Die Ermittler durchsuchten am Abend Wohnungen in Birmingham und Nottingham.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Vertriebsexperte als Mediaberater
68167 Mannheim
Reinigungskräfte m/w als Springer
68161 Mannheim
Maschinenschlosser m/w, Industriemechaniker m/w
68163 Mannheim
Buchhändler/in
69123 Heidelberg
Organisationsleiter/in
69123 Heidelberg
Straßenbauerin/Straßenbauer
67059 Ludwigshafen
Elektroniker/in
68535 Edingen-Neckarhausen
Mitarbeiter/-in in der Kreditorenbuchhaltung
68161 Mannheim
ZMF für kieferorthopädische Fachpraxis
68161 Mannheim
Arztsekretär/in
69120 Heidelberg
Briefzusteller
68167 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Oftersheim
Zeitungszusteller m/w
68259 Mannheim
Mitarbeiter/in, Servicebereich
67346 Speyer
Ingenieur / Techniker TGA (m/w), Ingenieur / Techniker Elektrotechnik (m/w), Technischer Systemplaner (m/w)
67105 Schifferstadt
Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit und Teilzeit, FSJ-Stelle
68723 Schwetzingen
Informationssicherheitsbeauftragte (m/w) im Gesundheitswesen
67059 Ludwigshafen
Bauhofmitarbeiter/in
68535 Edingen-Neckarhausen
Mechaniker/Mechatroniker (m/w)
68649 Groß-Rohrheim
Rechtsanwaltsfachangestellte/r
68165 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional