Newsticker überregional
  • Mindestens zwei Tote bei Angriff in Straßburg

    | Quelle: DPA

    Straßburg (dpa) - Mindestens zwei Menschen sind bei einem Angriff nahe dem Weihnachtsmarkt in Straßburg ums Leben gekommen. Die Polizei geht bislang von einem terroristischen Hintergrund aus und spricht von wenigstens elf Verletzten. Der mutmaßliche Täter konnte zunächst fliehen. Teile der Stadt im Osten Frankreichs sind abgesperrt. Auch das Europaparlament wurde abgeriegelt. Innenminister Christophe Castaner machte sich auf den Weg nach Straßburg. Bei dem Zwischenfall waren am Abend Schüsse gefallen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Pädagogische Fachkraft (w/m) oder eine in der Erziehung erfahrene Person (w/m), Bundesfreiwilligendienst (w/m), Küchenhilfe (w/m)
68804 Altlußheim
Reinigungskraft (m/w)
68239 Mannheim
Immobilienmakler
68165 Mannheim
Gebietsarchitekt/in, Architekt/in, R%eferent/in, Sachbearbeiter/in
67343 Speyer
Aushilfen (w/m) - Verkaufsservice
68165 Mannheim
Mitarbeiter in Teilzeit und Aushilfe (m/w)
68804 Altlußheim
Koch, Köchin
68161 Mannheim
Zeitungszusteller m/w
68163 Mannheim
Verkaufstalente
68519 Viernheim
Sozialarbeiter m/w/i
68723 Oftersheim
Verwaltungsfachangestelle m/w/i
68723 Plankstadt
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit Projektleitung
68165 Mannheim
Küchenhilfe
68161 Mannheim
Bauleiter/in
68159 Mannheim
Fahrer/in für Personenbeförderung
68259 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Schwetzingen
Bäcker/innen, Produktionshelfer/innen
68169 Mannheim
Bürokauffrau/-mann, Anlagemechaniker (m/w)
68199 Mannheim
Vermessungsassessor-/in (TU), Vermessungsingenieur-/in (FH), Vermessungstechniker-/in
68623 Lampertheim
Metallbauer/in
68647 Biblis
Zahnmed. Fachangestellte/r
68161 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional