Newsticker überregional
  • Heidelberg: Marburger Tumor-Therapiezentrum ist insolvent

    Marburg/Heidelberg.Die Betriebsgesellschaft des Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrums (MIT) hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das sagte eine Sprecherin des Universitätsklinikums Heidelberg, das die Anlage federführend betreibt. Der Antrag sei am vergangenen Mittwoch gestellt worden. Um die innovative Einrichtung zur Behandlung von Tumoren hatte es lange Streit wegen der Kosten gegeben. Das mehr als 100 Millionen Euro teure Therapiezentrum war im Oktober 2015 in Betrieb gegangen, eigentlich war der Start schon für das Jahr 2012 geplant gewesen. Mit der Anlage können Tumore punktgenau beschossen werden.

    An der Betriebsgesellschaft ist das Heidelberger Uni-Klinikum mit rund 75 Prozent beteiligt. Die Rhön-Klinikum AG, der das privatisierte Uniklinikum Gießen-Marburg gehört, hält knapp 25 Prozent der Anteile. Nach Angaben von Rhön Klinikum wurden in diesem Jahr bislang rund 190 Patienten mit der innovativen Methode in Marburg behandelt. Wie es mit dem Therapiezentrum weitergeht, war zunächst unklar.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Steuerfachangestellte/n, Finanzbuchhalter/in
68309 Mannheim
Med. Fachangestellte(r) in Vollzeit
68161 Mannheim
Juniorverkaufsberater/in sowie Automobilverkäufer/in
69469 Weinheim
LKW-Fahrer Kl. CE (m/w), Auslieferungsfahrten,
68623 Lampertheim
Mitarbeiter/innen, Architekt/in Projektleiter/in,
69115 Heidelberg
med. Fachangestellte(n)
67059 Ludwigshafen
Ingenieur/in (Diplom bzw. Bachelor) Fachrichtung Elektrotechnik (m/w/d)
67059 Ludwigshafen
Pflegefachkräfte (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Pflegerische Hilfskräfte (m/w/d) in Teilzeit
68167 Mannheim
Medizinische Fachangestellte/n
68165 Mannheim
Klimaschutzmanager m,w,i Klimaschutz-und Projektmanager m,w,i
68723 Plankstadt
Office Management/Support Produktmanagement
68723 Plankstadt
Schlosser (Metallbauer) in Vollzeit (m/w/x)
68799 Reilingen
Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r für Abrechnung (DS-WIN), Verwaltung und Rezeption
68623 Lampertheim
Mitarbeiter/in im Qualitätsmanagement und klinischen Risikomanagement, Gesundheitswesen,
68623 Lampertheim
Küchenplaner/in
68199 Mannheim
Pflege und Betreunung Ausbildung
68723 Schwetzingen
Medizinsche Fachangestellte (m/w/d)
68723 Oftersheim
Putzfrau
68309 Mannheim
Bilanzbuchhalter (m/w/d), Personalsachbearbeiter (m/w/d),
68789 St. Leon-Rot
Mitarbeiter für unsere Fortbildungsakademie (m/w) gesucht
68535 Edingen-Neckarhausen
Metallfacharbeiter (m/w)
68623 Lampertheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional