Newsticker überregional
  • Heidelberg: Streit auf Hundewiese artet aus

    Heidelberg.Im Streit um angeblich zu lautes Gebell hat eine unbekannte Frau in Heidelberg ihren Hund auf ein spazierendes Paar gehetzt. Durch die Bisse seien eine 50-jährige Frau und ihr 48 Jahre alter Lebensgefährte verletzt worden, teilte die Polizei in Mannheim am Dienstag mit. Nach dem Zwischenfall, der sich am Sonntag ereignete, flüchtete die Hundebesitzerin auf dem Fahrrad. Der Streit hatte sich den Ermittlungen zufolge an einem angeblich zu lauten Bellen des Schäferhundmischlings entzündet. Im weiteren Verlauf habe die Radfahrerin das Paar beleidigt und dann den Mann körperlich attackiert. Schließlich ließ sie ihren Hund los. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Elektroniker/-in
68309 Mannheim
Erzieher/in
69502 Hemsbach
Bodenleger (m/w), auch ungelernt
68159 Mannheim
Buchhalter (m/w)
68167 Mannheim
Freundliche MFA oder Krankenschwester
68163 Mannheim
Reinigungskraft
68165 Mannheim
Buchhalter/in
68165 Mannheim
Pflegekräfte m/w
68161 Mannheim
Sachbearbeiter/in im Personalamt
68721 Pfaudler-Werke GmbH
Rechtsanwaltsfachangestellte, Notariatsfachangestellte
68642 Bürstadt
Abteilungsleiter/in Zentraler Einkauf und Vergaben
68167 Mannheim
Azubi zur MFA f. Orthopädische GP
68239 Mannheim
Briefzusteller
68167 Mannheim
Friseur/in
68623 Lampertheim
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Intensivstation
67346 Speyer
Erzieher/in, Kindheitspädagogen/in
68259 Mannheim
Rechtsanwaltsfachangestellte/n
69126 Heidelberg
Techniker für Service und Support (m/w)
68309 Mannheim
Mitarbeiter/in Textilbranche Einzel-und Großhandel
68723 Schwetzingen
Gipser m/w, Trockenbauer m/w
68307 Mannheim
Sachbearbeiter/in im Personalamt
68721 Frankl & Kirchner GmbH & Co. KG
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional