Newsticker überregional
  • Hersteller ruft Sprossen aus Bioläden zurück

    | Quelle: DPA

    Koblenz (dpa) - Wegen der Gefahr blutiger Durchfallerkrankungen ruft die Firma Healthy Powerfood Sprossen etwa für Salate zurück. Das rheinland-pfälzische Landesuntersuchungsamt teilte in Koblenz mit, die Produkte seien vor allem an Bioläden in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen geliefert worden. Die Sprossen könnten sogenannte Vertoxin bildende E.coli-Bakterien enthalten, erklärte die Firma. Vor allem Babys, Kleinkinder, Senioren und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem könnten ernsthaft erkranken.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Erzieher m/w
68723 Plankstadt
Fachkräfte für Abwassertechnik (m/w)
68159 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/n Fachangestellte/n für die Dialyse
68161 Mannheim
Programmierer (m/w)
69502 Hemsbach
Bauleiter/in
67069 Ludwigshafen
Meister/in Bereich Heizung-Klima-Sanitär, Anlagemechaniker/in,
68307 Mannheim
VLH-Berater/in, Steuerberater/in
68305 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Plankstadt
Lohn- und Finanzbuchhalter (w/m)
67065 Ludwigshafen
Direktionsassistenz (w/w)
68165 Mannheim
Mitarbeiter/in
69115 Heidelberg
erfahrene Pflegekräfte m/w
68161 Mannheim
Teamassistent Kranservice (m/w) in Voll- oder Teilzeit
68199 Mannheim
Projektleiter/in Planung
67059 Ludwigshafen
Buchhalter m/w, Steuerfachangestellte m/w
68723 Oftersheim
Erzieher/Erzieherin
68259 Mannheim
Gebäudereiniger (m/w), Fensterreinigung, Fensterputzer (m/w),
68199 Mannheim
Lkw-Fahrer
68169 Mannheim
Bauleiter (m/w),
69123 Heidelberg
Zahnarzthelferin, Zahnmedizinische Fachangestellte, ZMFA, Auszubildende m/w
68239 Mannheim
Mitarbeiter als Hausmeister in Vollzeit
68542 Heddesheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional