Newsticker überregional
  • Hersteller ruft Sprossen aus Bioläden zurück

    | Quelle: DPA

    Koblenz (dpa) - Wegen der Gefahr blutiger Durchfallerkrankungen ruft die Firma Healthy Powerfood Sprossen etwa für Salate zurück. Das rheinland-pfälzische Landesuntersuchungsamt teilte in Koblenz mit, die Produkte seien vor allem an Bioläden in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen geliefert worden. Die Sprossen könnten sogenannte Vertoxin bildende E.coli-Bakterien enthalten, erklärte die Firma. Vor allem Babys, Kleinkinder, Senioren und Menschen mit geschwächtem Abwehrsystem könnten ernsthaft erkranken.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Rechtsanwalt (m/w)
69115 Heidelberg
Mechatroniker m/w
67059 Ludwigshafen
RETTUNGSASSISTENTEN/-SANITÄTER (M/W), GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (M/W), ALTENPFLEGER (M/W), MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE (M/W)
67063 Ludwigshafen
Wohnbereichsleitung
68519 Viernheim
technischer Mitarbeiter m/w
67346 Speyer
Mitarbeiter-/in für Imbiss, Aufstieg zum Schichtführer-/in, gute Deutschkenntnisse,
68159 Mannheim
Mitarbeiter m/w
68163 Mannheim
Küchenhilfen
68161 Mannheim
Friseure
68623 Lampertheim
Meister Produktion (m/w)
68623 Lampertheim
Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit und Teilzeit, FSJ-Stelle
68723 Plankstadt
Fahrer/in, Kraftfahrer/in (7,49 to), Tagestouren,
68169 Mannheim
Betriebsassistent m/w
69469 Weinheim
Mitarbeiter/in Marketing (m/w)
68789 St. Leon-Rot
Buchhalter m/w, Steuerfachangestellte m/w
68723 Oftersheim
Physiotherapeut/in
69168 Wiesloch
Notarfachangestellte m/w
68723 Schwetzingen
Controller - Schwerpunkt Portfoliocontrolling m/w
68159 Mannheim
Aushilfen (w/m)
68165 Mannheim
Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte (m/w)
68723 Oftersheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional