Newsticker überregional
  • Alte Diesel sollen weg: VW bietet Rabatte fürs Verschrotten

    | Quelle: DPA

    Wolfsburg (dpa) - Abwrackprogramm statt Hardware-Nachrüstung: Im Kampf gegen drohende Fahrverbote will Volkswagen ab sofort bundesweit alte Diesel mit den Abgasnormen Euro 1 bis 4 gegen Rabatte zurücknehmen und verschrotten. Die Höhe des Preisnachlasses ist demnach abhängig vom gewählten Modell der Konzernmarken Audi, Seat, Skoda und VW - bis zu 10 000 Euro sind möglich. In den 14 Städten mit besonders belasteter Luft sollten Besitzer von Diesel-Autos der Normen Euro 4 und 5 Rabatte erhalten, die zusätzlich zum Restwert gewährt würden. VW spricht von einer «Umwelt- und Wechselprämie».

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Finanz-und Lohnbuchhalter (in), Steuerfachangestellte (m/w)
68723 Oftersheim
Volljurist m/w, Architekt/in, Bauingenieur/in, Staatlich geprüfter Techniker m/w
67227 Frankenthal
Finanz-und Lohnbuchhalter (in), Steuerfachangestellte (m/w)
68723 Schwetzingen
Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in, Sachbearbeiter/in
67059 Ludwigshafen
Betriebsassistent m/w
69469 Weinheim
Physiotherapeut/in
69168 Wiesloch
Zusteller m/w
68167 Mannheim
Gebäudereiniger (m/w), Fensterreinigung, Fensterputzer (m/w),
68199 Mannheim
Med. Fachangestellte/r, Arzthelfer/in
68309 Mannheim
Zeitungszusteller m/w
68309 Mannheim
Mitarbeiter/in, Sekretärin, Sachbearbeiter/in, Assistent/in
67059 Ludwigshafen
zwei Mitarbeiterinnen/zwei Mitarbeiter in Teilzeit für die Registratur und Mitarbeit im Schreibdienst.
67346 Speyer
Arzthelfer/in
68239 Mannheim
Mitarbeiter/in
68161 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Oftersheim
English Trainer
69469 Weinheim
Medizinische Fachangestellte m/w
68307 Mannheim
Steuerfachangestellte m/w
68163 Mannheim
Bauleiter/in
67069 Ludwigshafen
Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/n Fachangestellte/n für die Dialyse
68161 Mannheim
Kosmetikerin, Fußpflegerin
68163 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional