Newsticker überregional
  • Mindestens ein Toter nach Zyklon «Kenneth» in Mosambik

    | Quelle: DPA

    Maputo (dpa) - Infolge des Zyklons «Kenneth» ist in Mosambik mindestens ein Mensch gestorben. Eine Frau sei von einem fallenden Baum im Norden des Landes getötet worden, teilte die Katastrophenschutzbehörde mit. Mindestens ein Mensch sei verletzt worden. Inzwischen sei «Kenneth» abgeschwächt, teilte der Wetterdienst mit. In den nördlichen Provinzen werden Überschwemmungen erwartet. Der Zyklon war gestern Abend in Cabo Delgado im Norden Mosambiks auf Land getroffen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Augenoptikermeister/in(w/m/d) und Augenoptiker/in (m/w/d)
68259 Mannheim
Servicetechniker (w/m/d)
68519 Viernheim
Lkw-Fahrer/in
68307 Mannheim
Empfangssekretär m/w, Sekretär/in
68219 Mannheim
Medizinische Fachangestellte (m/w), MFA, Arzthelfer/in,
68519 Viernheim
Baggerfahrer (m/w/d)
68766 Hockenheim
LKW-Fahrer m/w
68309 Mannheim
Mitarbeiter/in für den Empfangsbereich
68723 Plankstadt
Monteur/Schlosser (m/w)
68239 Mannheim
Zeitungszusteller
68167 Mannheim
Kauffrau, Kaufmann in Vollzeit,
68782 Brühl
Bauleiter (m/w/d)
68766 Hockenheim
Elektromonteure Schaltanlagen m/w
68161 Mannheim
Mechatroniker, Elektriker, Elektroniker,
68229 Mannheim
Ergotherapeuten als Arbeitnehmer auf Abruf (m/w/d)
68167 Mannheim
Bohrgeräteführer (m/w/d)
67071 Ludwigshafen
Sachbearbeitung Beschaffungswesen (w/m/d)
68161 Mannheim
Med.Fachangestellte,Auszubildende
68723 Schwetzingen
Bürofachkraft
68161 Mannheim
Verwaltungsangestellten (m/w/d)
68723 Oftersheim
Sachgebietsleitung Psychologe/-in
68159 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional