Newsticker überregional
  • Italiens Sozialdemokraten öffnen sich für Regierung mit Fünf Sternen

    | Quelle: DPA

    Rom (dpa) - In der italienischen Regierungskrise haben sich die Sozialdemokraten für Verhandlungen über eine mögliche neue Regierung mit der Fünf-Sterne-Bewegung geöffnet. Die Partei sei bereit, zu prüfen, ob es Voraussetzungen für eine «Regierung der Umkehr» gebe, sagte PD-Chef Nicola Zingaretti. Die Fünf-Sterne-Bewegung regierte bislang mit der rechten Lega von Matteo Salvini. Salvini kündigte das Bündnis allerdings auf. Ministerpräsident Giuseppe Conte trat zurück. Morgen und Übermorgen finden Gespräche zwischen dem Staatspräsidenten und Vertretern der Parteien in Rom darüber statt, wie es weitergeht.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional