Newsticker überregional
  • Ein Toter und mehrere Verletzte bei Unfall mit Linienbus

    | Quelle: DPA

    Heilbronn (dpa) - Bei einem Unfall mit einem Linienbus in Heilbronn ist ein Mann ums Leben gekommen, mehrere Menschen wurden verletzt. Laut Polizei hatte ein Autofahrer an einer Ampel-Kreuzung angehalten, als der Bus von hinten ungebremst auffuhr. Das Auto wurde dadurch auf die Kreuzung geschleudert. Der Bus geriet auf einen Grünstreifen, stieß gegen einen Baum und schließlich gegen zwei weitere Autos im Gegenverkehr. Nach ersten Erkenntnissen könnte der 67 Jahre alte Busfahrer gesundheitliche Probleme gehabt haben. Er starb noch an der Unfallstelle.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional