Newsticker überregional
  • Regierung sieht weiter deutliche Ost-West-Unterschiede

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Trotz Fortschritten beim wirtschaftlichen Aufholprozess in den ostdeutschen Ländern sieht die Bundesregierung nach wie vor deutliche Unterschiede zum Westen. Zwar hätten sich 28 Jahre nach der deutschen Einheit die Lebensverhältnisse im Osten weiter angenähert, heißt es im Jahresbericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit. Allerdings liege der Osten etwa beim Lohnniveau und der Wirtschaftskraft im Vergleich zum Westen weiter zurück. Außerdem mangele es an Konzernzentralen großer Unternehmen.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Verwaltungsmitarbeiter/in
68526 Ladenburg
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Oftersheim
Briefzusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter Briefzustellung
68167 Mannheim
Exam. Pflegekraft (m/w)
68239 Mannheim
Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)
68199 Mannheim
Abteilungslfachkraft
67059 Ludwigshafen
LKW-Fahrer, 18 to Kühler Solo, Festanstellung und Aushilfe
68305 Mannheim
Hausmeister m/w
68165 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Schwetzingen
Fahrer gesucht
68169 Mannheim
Aushilfe m/w gesucht
68804 Altlußheim
Pflegefachkraft
68167 Mannheim
Medizinische/n Fachangestellte/n oder Krankenschwester in Vollzeit / Teilzeit
68165 Mannheim
Verwaltungsmitarbeiter/in oder Praxismanager/in
68159 Mannheim
Mediendesigner/in
68131 Mannheim
Projekt- / Prozessingenieur (m/w/d)
68766 Hockenheim
Med. Fachangestellte (MFA) m/w
69120 Heidelberg
Sekretär/in
68167 Mannheim
Personalsachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung/Personalcontrolling (m/w)
68789 St. Leon-Rot
Sachbearbeiter/in im Referat Immobilienmanagement Grundstücke
69115 Heidelberg
Disponenten m/w
68167 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional