Newsticker überregional
  • Speyer: Drogen bei Kontrolle in Unterhose versteckt

    Speyer. 34 Gramm Marihuana haben drei Fahrzeuginsassen bei einer Polizeikontrolle in Speyer in ihren Unterhosen versucht zu verstecken. Wie die Polizei mitteilte, fiel das Auto am Mittwochabend aufgrund des starken Marihuanageruchs auf. Nach Rücksprache mit der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht in Frankenthal wurde eine Durchsuchung der Zimmer aller Beschuldigten im Alter von 16 bis 19 Jahren angeordnet, wo weitere 34 Gramm Marihuana und ein Butterflymesser aufgefunden und sichergestellt wurden. (pol/jwd)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional