Newsticker überregional
  • Ende für Musikpreis Echo nach Eklat

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Das war es für den Echo: Der Musikpreis wird nach dem Eklat um die Ehrung für die Rapper Kollegah und Farid Bang abgeschafft. Den Preis mit diesem Namen werde es nicht mehr geben, teilte der Bundesverband Musikindustrie mit. Er reagierte damit auf die Empörung über die Preisvergabe an das als antisemitisch kritisierte Rap-Album «Jung, Brutal, Gutaussehend 3». Die Marke Echo sei so stark beschädigt worden, dass ein vollständiger Neuanfang notwendig sei, heißt es in der Mitteilung.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Praxismanager/in
67117 Limburgerhof
zahnmedizinische/n Fachangestellte/n (ZFA)
68782 Brühl
Anlagenmechaniker/in, für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik,  Hotelfachmann/-frau od. Restaurantfachmann/-frau,
69117 Heidelberg
Auslieferungsfahrer m/w
68542 Heddesheim
Rezeptionist m/w
68161 Mannheim
Sachbearbeiter (m/w) Kundenservice
68167 Mannheim
Student als Nachtportier
68239 Mannheim
Subunternehmer für Pflasterarbeiten gesucht!
68519 Viernheim
Gerontopsychiatrische Fachkraft
67059 Ludwigshafen
Fahrer/in Kl. 2
68219 Mannheim
Koch m/w, Kantinenmitarbeiter auf 450,- Euro Basis
Stellenangebot
Küchenhilfe
68161 Mannheim
MFA
68623 Lampertheim
Pädagogische Fachkraft, Erzieherinnen, Pflegerische- und hauswirtschaftliche Kraft
68526 Ladenburg
Vertriebsmitarbeiter (m/w)
68167 Mannheim
Küchenmitarbeiter m/w
68723 Oftersheim
Bautechniker/in Fachrichtung Tiefbau
68723 Oftersheim
Rechtsanwältin / Rechtsanwalt
69115 Heidelberg
Sachbearbeitung Deponie
67059 Ludwigshafen
Fahrer/in, Kraftfahrer/in
69151 Neckargemünd
Zeitungszusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter, Zeitung, Nebenjob
68167 Mannheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional