Newsticker überregional
  • Volltrunken mit Kleinkind unterwegs

    Rothenburg.
    Gegen 21.20 Uhr wurde am 5. September ein Paar in volltrunkenem Zustand ins Rothenburger Krankenhaus eingeliefert. Während die 27-Jährige bewusstlos wurde, stammelte ihr 30-Jähriger Ehemann, ihr fünf Monate altes Kleinkind sei von einer Bekannten geholt worden. Der Junge wurde dem Notdienst im Landkreis für Kinder und Jugendliche übergeben. Die Mutter wurde nach der Erstversorgung einer geeigneten psychotherapeutischen Behandlung zugeführt. Das Kreisjugendamt wird über den Vorfall unterrichtet.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional