Newsticker überregional
  • Umwelthilfe kritisiert Hessen: Politik für schmutzige Diesel

    | Quelle: DPA

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe hat den Widerstand Hessens gegen das Gerichtsurteil zu Fahrverboten in Frankfurt am Main kritisiert. «Es ist enttäuschend, dass die schwarz-grüne Landesregierung Automobilpolitik betreibt und für schmutzige Diesel statt saubere Luft in Frankfurt kämpft», sagte DUH-Chef Jürgen Resch. Die Ankündigung, gegen das Urteil Berufung zu beantragen, manifestiere «die Unglaubwürdigkeit der von der Automobilindustrie gelenkten Landespolitik». Nach dem Urteil dürfen ältere Dieselfahrzeuge großflächig von Februar an nicht mehr in Frankfurt fahren.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Stellen aus der Region
Studienarzt/Studienärztin auf Freelance Basis
68167 Mannheim
Lehrkräfte m/w für Nachhilfe dringend gesucht!
68309 Mannheim
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger od. MFA w/m
68723 Schwetzingen
Ersatzomi / Tagesmutter
68163 Mannheim
Sachbearbeiter/in im Referat Immobilienmanagement Grundstücke
69115 Heidelberg
Mitarbeiter/innen für unsere Steuerberatungskanzlei
68161 Mannheim
Mitarbeiter/in
67324 Speyer
Redakteur, Redakteurin, Reporter, Blattmacher, Wirtschaftsredakteur
68167 Mannheim
Zeitungszusteller, Zustellung, Zusteller, Mitarbeiter Zeitung, Nebenjob
68167 Mannheim
Gärtner/in, Gartenpflege Fachkenntnisse,
68723 Oftersheim
Elektroinstallateur/in
69469 Weinheim
Kaufmännische Angestellte als Berter/in für trauernde Angehörige
68167 Mannheim
Florist/in
68519 Viernheim
Auslieferungsfahrer m/w
68542 Heddesheim
Sachbearbeiter/in Vertrieb Innendienst
68723 Oftersheim
PKW Fahrer/in
68163 Mannheim
Friseur/in, Friseurmeister/in
68199 Mannheim
Leiter/in, persönliche Referentin m/w
67227 Frankenthal
Koch/Köchin
68519 Viernheim
Ergotherapeut/in gesucht
Stellenangebot
Kulturmanager m/w
68723 Oftersheim
Serviceseiten
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional