Newsticker Mannheim
  • Gummersbach: Löwen im Pokal-Achtelfinale gegen Ferndorf

    Mannheim/Gummersbach. Für die eine Mannschaft ist es eine Pflichtaufgabe, für die andere das Spiel des Jahres. Wenn die Rhein-Neckar Löwen am heutigen Mittwoch (19.30 Uhr) im DHB-Pokal-Achtelfinale beim Drittligisten TuS Ferndorf antreten, zählt für den Handball-Bundesligisten nur das Weiterkommen. Die Siegerländer werden hingegen diesen Höhepunkt genießen, denn gegen den deutschen Handball-Meister werden sie nicht mehr allzu oft spielen.

    Die Karten-Nachfrage war riesig, weshalb sich der TuS Ferndorf zu einem Umzug in die 4132 Zuschauer fassende Schwalbe-Arena des Bundesligisten VfL Gummersbach entschied.

    Klar ist: Die Badener reisen als klarer Favorit nach Gummersbach, die überragende Form in den vergangenen Wochen lässt neben dem Klassenunterschied auch gar nichts anderes zu. „Es ist die hohe Kunst, auch in solch ein Spiel mit 100 Prozent reinzugehen“, sagt der Sportliche Leiter Oliver Roggisch. (mast)

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional