Newsticker Mannheim
  • Mannheim: 52-Jähriger nach Brand im Krankenhaus

    Mannheim.Ein 52-Jähriger ist nach einem Zimmerbrand am Mittwochmittag in Mannheim mit Verdacht auf eine schwere Rauchvergiftung ins Krankenhaus gekommen. Wie die Polizei mitteilte, mussten Rettungskräfte gegen 13.20 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus in der Franz-Grashof-Straße anrücken, da ein Zimmer vollkommen verraucht war. Der 52-Jährige kam in ein Krankenhaus, Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Grund der Rauchentwicklung war vermutlich angebranntes Essen, so die Polizei.

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional