Newsticker Mannheim
  • Mannheim: Auto aufgebrochen

    Mannheim. Ein schwarzer Audi Q 5 ist auf dem Parkplatz eines Fußballcenters in der Theodor-Heuss-Anlage in der Oststadt aufgebrochen worden. Ein bislang unbekannter Täter hatte laut Polizeibericht am Mittwoch zwischen 18.45 und 21 Uhr auf der Fahrerseite eine Scheibe eingeschlagen und von der Rückbank eine schwarze Ledertasche gestohlen. In dieser befanden sich ein MacBook, Kabel und eine Kreditkartentasche mit EC-Karten und persönlichen Dokumenten. Die gestohlenen Gegenstände hatten einen Wert von etwa 5000 Euro. In welcher Höhe Sachschaden entstand, ist noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Oststadt unter Tel. 0621/174-3310 zu melden. ena/pol

Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel
Zur Startseite Rhein-Neckar-Ticker Ticker Mannheim Ticker überregional